0291 52171
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

40 Jahre Islamische Revolution: Wie die Frauen im Iran ihre Freiheit verloren

1. Juli @ 17:30 - 19:30

Women Revolution und Gender Apartheid – Ein Vortrag über Frauen Bewegung im Iran von Farzaneh Daryani

                                                         

 

+++ACHTUNG NEUER TERMIN++++01.07.2024 um 17:30

 

Seit September 2022, nach dem Tod der iranischen Frau Mahsa Jina Amini, ist eine Frauenbewegung ausgelöst worden, die in ihrer Formation, Intensität und wegweisenden Richtung in der Geschichte – nicht nur Irans sondern International – eine ganz andere Dimension und Bedeutung gewonnen hat.

Der Vortrag durchleuchtet die Geschichte der Frauenbewegung im Iran, mit beeindruckenden Höhen und radikalen Tiefen unter dem islamischen Regime bis zur heutigen Frau-Leben Freiheit-Bewegung.

Zur Person:

Farzaneh Daryani ist 66 Jahre alt, gebürtige Iranerin. Als sie ihre erste Heimat verlassen musste, war sie 27 und studierte Erziehungswissenschaft in der Teheraner Universität. Seit 2002 ist sie deutsche Staatsbürgerin. Sie hat in Köln eine Ausbildung zur MTRA gemacht.
Frau Daryani ist verheiratet und lebt seit 2006  in Meschede. Seit 2010 ist sie Kommunalpolitikerin und Ratsfrau im Stadtrat der Stadt Meschede.

Details

Datum:
1. Juli
Zeit:
17:30 - 19:30