0291 52171
Lade Veranstaltungen

Rechtsvortrag: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Referentin: Melanie Scheuermann, Rechtsanwältin

Was ist eine Patientenverfügung und wann sollte ich eine Vorsorgevollmacht in Betracht ziehen?

Welche Formulare kann ich nutzen? Was ist der Nachteil einer Vorsorgevollmacht?

Diese Antworten und weitere Informationen erhalten Sie an diesem Rechtsabend in der Frauenberatungsstelle Meschede.

Frau Melanie Scheuermann, Rechtsanwältin, referiert zum ersten Mal zu diesem Thema.

Im Anschluss besteht die Möglichkeit offene Fragen zu stellen.

__________________________________________________________________________________________

Die Veranstaltung findet am Donnerstag, den 13.06.2024 von 18:00 bis ca. 19:30 Uhr in der Frauenberatungsstelle Meschede, Ruhrplatz 2, 5. OG (barrierefrei), 59872 Meschede statt.

Anstelle einer Teilnahmegebühr wird um eine Spende für die Frauenberatungsstelle gebeten.

Wir nehmen Ihre Anmeldungen bis zum 10.06.2024 unter 0291-52171 oder info@frauenberatung-hsk.de entgegen.